Nachhaltigkeit

nachhaltigkeitswand-ipm

Umweltbewusste Her­stellung

Ökologische Gesichtspunkte haben in unserem Unternehmen einen hohen Stellenwert.

Wenn Sie ein Soendgen Keramikgefäß in Ihren Händen halten, dann können Sie sich nicht nur auf einwandfreie Qualität verlassen,
sondern sich auch sicher sein, dass wir im Herstellungsprozess alles dafür getan haben, mit den Ressourcen von Natur und Umwelt
sparsam und schonend umgegangen zu sein.

weltkugel_nachhaltigkeit

Selbstverständlich für uns ist:

Stetige Optimierung des Materialmanagements

Nutzung von naturreinem, heimischen Ton

Zusammenarbeit mit Hauptlieferanten aus der Region

Reduzierung des Energieverbrauchs

Wärmerückgewinnung

Geschlossener Wasserkreislauf / Nutzung von Regenwasser

Wiederverwertung von Tonabfällen

weltkugel_nachhaltigkeit
was-uns-wichtig-ist
zertifikat

Die Zukunft liegt in unserer Verantwortung

Durch ein gezieltes Energiemanagementsystem stellen wir sicher,
unsere Energieeffizienz im Unternehmen kontinuierlich zu steigernund damit
einen wichtigen Beitrag zum Umweltschutz zu leisten.

weltkugel_nachhaltigkeit

Nachhaltigkeitsstrategie

Die Themen „Umweltschutz“ und „Nachhaltigkeit“ sind in unserem Unternehmen fest verankert.
Wir unterstützen unterschiedlichste Projekte zum Umwelt und Klimaschutz.
Unser Ziel ist es, im Einklang mit der Natur zu wirtschaften und
so arbeiten wir mit vier Teams an unserer nachhaltigen Entwicklung.

weltkugel_nachhaltigkeit
nachhaltigkeit_plant_my_tree

Umweltbewusste Her­stellung

Ökologische Gesichtspunkte haben im Unternehmen einen hohen Stellenwert. Wenn Sie ein Soendgen Keramikgefäß in Ihren Händen halten, dann können Sie sich nicht nur auf einwandfreie Qualität verlassen, sondern sich auch sicher sein, dass wir im Herstellungsprozess alles dafür getan haben, mit den Ressourcen von Natur und Umwelt sparsam und schonend umgegangen zu sein.

Selbstverständlich sind für uns:

• Stetige Optimierung des Materialmanagements

• Nutzung von naturreinem, heimischen Ton

• Zusammenarbeit mit Hauptlieferanten aus der Region

• Reduzierung des Energieverbrauchs

• Wärmerückgewinnung

• Geschlossener Wasserkreislauf / Nutzung von Regenwasser

• Wiederverwertung von Tonabfällen

• Ziel 2020: Reduzierung des CO²-Ausstoßes um mehr als 10%

Die Zukunft liegt in unserer Verantwortung. Durch ein gezieltes Energiemanagementsystem stellen wir sicher, unsere Energieeffizienz im Unternehmen kontinuierlich zu steigern und damit einen wichtigen Beitrag zum Umweltschutz zu leisten.