FAQ

Häufig gestellte Fragen (FAQs)

Sie haben eine Frage an uns? Hier finden Sie einige Fragen, die häufig an uns gestellt werden.

Bei weiteren Fragen helfen Ihnen unsere Mitarbeiter gerne weiter.
Senden Sie uns hierzu gerne eine E-Mail an keramik@soendgen.de.

Unsere Produkte können Sie bei zahlreichen Gartencentern, Baumärkten und Floristen erwerben. Eine Auswahl an Händlern finden Sie in unserer
Händler-Suche.

Wir liefern unsere Produkte ausschließlich an den Handel. Unsere Produkte können Sie bei zahlreichen Gartencentern, Baumärkten und Floristen erwerben.

Keramikgefäße sollten nicht in der Spülmaschine gereinigt werden. Es ist empfehlenswert, die Gefäße mit lauwarmem Wasser und einem weichen Schwamm zu reinigen und auf aggressive Reiniger zu verzichten.

Unsere Handelspartner entscheiden selbstständig über den Verkaufspreis. Bitte erfragen Sie den jeweiligen Preis bei unseren Handelspartnern.

Für Privatpersonen sind Werksführungen aus Sicherheitsgründen leider nicht möglich.

Unsere AGB’s und AEB’s finden Sie unter „Rechtliches“ in der Fußzeile der Website.

„Mit der Zeit entstehende, organische Ablagerungen an den Gefäßwänden wie Kalkausblühungen oder Moosbildungen verleihen den Töpfen einen einzigartigen Charakter und unterstreichen die Natürlichkeit des Materials.
Die Ablagerungen lassen sich einfach mit Essigwasser oder Zitrusreiniger und einer Wurzelbürste oder einem Schwamm entfernen.“

Als Händler erhalten Sie unsere Produktkataloge bei Ihrem SK-Ansprechpartner oder zum Downloaden in unserem Händler-Bereich.

Je nach Größe des i-drops (70ml oder 100ml) lassen sich Ihre Pflanzen 3 – 4 Tage bewässern.

Wir empfehlen unsere Gefäße ausschließlich für die Anwendung mit Pflanzen.

Die passende Größe für die Kulturtöpfe finden Sie auf dem Etikett, welches sich auf der Unterseite des Gefäßes befindet.

Bei den Größen handelt es sich um den Außendurchmesser der Gefäße. Ton ist ein Naturmaterial und kann leichte Varianzen aufweisen. Daher werden unsere Größen auf ganze Zahlen auf- oder abgerundet.

Indoor Gefäße werden im Außenbereich besonderen Umwelteinflüssen wie Feuchtigkeit, starker Sonneneinstrahlung und Frost ausgesetzt. Daher sind sie nicht für den Außenbereich geeignet.

Unser Keramiksortiment wird in Deutschland an zwei Standorten gefertigt. An den Standorten in Wachtberg-Adendorf und Grafschaft-Gelsdorf produzieren wir täglich bis zu 130.000 Keramikgefäße. Ein kleiner Teil unseres Sortiments wird von Partnern bezogen.

Soendgen Keramik liefert seine Produkte weltweit an Gartencentern, Baumärkten und Floristen.

Die Lieferzeit hängt vom Auftragsvolumen und dem Bestimmungsort ab. Innerhalb Deutschlands liegt unsere Regel-Lieferzeit bei 14 Tagen.

Soendgen Keramik bietet keinen Fabrikverkauf an, da unsere Gefäße nur an den Handel verkauft werden. Eine Auswahl an Händlern finden Sie in unserer Händler-Suche.

Soendgen Keramik bietet seinen Kunden eine gesetzliche Gewährleistung von 24 Monaten auf alle Gefäße.

Da unsere Indoor-Gefäße absolut wasserdicht sind, können diese als Übertopf genutzt werden.